ERGONEERS
DE | EN

D-Lab
Eye Tracking Virtual Reality

Analysieren Sie Blickverhalten in virtuellen Umgebungen durch Head-Mounted Displays. D-Lab Eye-Tracking Virtual Reality ist die ideale Software, in der die Videos der virtuellen Welt und Eye-Tracking Daten perfekt aufeinander abstimmt sind und die eine präzise, automatisierte Analyse des Blickverlaufs in virtuellen Welten ermöglicht. Aussagekräftige Visualisierungen und Kennwerte geben darüber hinaus Aufschluss über die Pupillenbewegung und das Blickverhalten Ihrer Probanden.

Plan – Measure – Analyze
Eye-Tracking in virtuellen Umgebungen durchzuführen ist denkbar einfach. Mit dem Software-Tool D-Lab Eye-Tracking-Virtual Reality und einem HMD mit integrierter Eye-Tracking Technik von Ergoneers können Sie direkt starten. Dabei lassen sich sogar in der VR vordefinierte AOIs, zur automatischen Berechnung entsprechender Kennwerte, einsetzen.

D-Lab-eyetracking-virtual-reality-700x450

PRODUKT HIGHLIGHTS

- Schnelle und einfache Kalibrierung
- Synchronisation mit Motion Capturing Systemen
- Steuerungen in der Virtual Reality World durch Blickzuwendungen
- Automatische Offline-Optimierung der Pupillenerkennung
- Integrierte Skriptsprache

Produkteigenschaften

D-Lab Eye-Tracking Virtual Reality unterstützt eine Vielzahl wichtiger Funktionen:

D-LAB EYE TRACKING Virtual Reality
Eigenständiges Modul oder synchron mit D-Lab Audio, CAN Bus, Data Stream, Head Tracking, ...
Aufgezeichnete Daten im RAW-Format verfügbar
Echtzeit-Zugriff auf alle Daten über Relaisfunktion
Verschiedene Visualisierungsmöglichkeiten wie z.B. Heatmap, Shadow Map, Gaze Path, Bee Swarm
Automatisierte Berechnung von Blickzuwendungen auf definierte Areas of interest (AOI)
Echtzeitzugriff auf VR-Bildschirmfixationskoordinaten
Echtzeitzugriff auf Markerpositionen
Augenkameravideos als eigenständige Videos verfügbar
Zugang zur Pupilometrie
Scriptsprache um Korrelationen zu anderen Kanälen oder Sensoren herzustellen

Anwendungsbeispiele

- Verhalten in virtuellen Umgebungen
- Spieletests
- Virtuelle Supermarkt- und Regaltests
- Bewertung virtueller Designkonzepte
- Erste Prüfung neuer Produktideen
- Tests von Interface Design in frühen Entwicklungsphasen
- Marktforschung
- Design Kliniken
- Verhaltensforschung in der Virtual Reality
- Fabrikplanung
- Militärische Forschung
- Entwicklungspsychologie
- Gehirnforschung/Neurowissenschaft
- Flugsicherheitsforschung