ERGONEERS
DE | EN

D-Lab
Eye Tracking Remote

Mit einen Remote Eye-Tracker und D-Lab3 Eye-Tracking Remote lässt sich das Blickverhalten Ihrer Probanden genau erfassen und analysieren. Finden Sie heraus, wohin diese blicken und was ihre Aufmerksamkeit weckt. Schließen Sie einfach Ihren Remote Eye-Tracker an D-Lab3 an und erhalten Sie so aufschlussreiche Kennwerte und aussagekräftige Visualisierungen. Damit können Sie in wenigen Minuten analysieren was das Blickverhalten Ihrer Probanden beeinflusst.

Plan ‚Äď Measure ‚Äď Analyze
Teilen Sie Ihre Versuchspersonen in der Planungsphase Ihrer Studie in entsprechende Kategorien ein. Beobachten Sie live, wohin diese blicken und visualisieren Sie das Blickverhalten und die dazuzugeh√∂rigen Pupillengeometriedaten. Aussagekr√§ftige Charts liefern valide und vergleichbare Ergebnisse f√ľr Ihre Analyse.

PRODUKT HIGHLIGHTS

– Unterst√ľzt eine Vielzahl an Remote Eye-Tracker
– Durchf√ľhrung von Bildschirmbasierten Blickstudien und Real-World Interface Studien
– Unterst√ľtzt mehrere Szenenkameras gleichzeitig
– Standardisierte Mess- und Analyseverfahren nach EN ISO 15007
– Zugang zu allen Rohdaten

Produkteigenschaften

D-Lab Eye-Tracking Remote unterst√ľtzt eine Vielzahl wichtiger Funktionen:

D-LAB EYE TRACKING Remote
Eigenständiges Modul oder synchron mit D-Lab Audio, CAN Bus, Data Stream, Head Tracking, ...
Aufgezeichnete Daten im RAW-Format verf√ľgbar
Export aller Rohdaten
Echtzeit-Zugriff auf alle Daten √ľber Relaisfunktion
Automatisierte Berechnung von Blickzuwendungen auf definierte Areas of interest (AOI)
AOI basierte, probanden√ľbergreifende Kennwerte
Visualisierungsmöglichkeiten wie z.B. Heat Map, Shadow Map, Gaze Path, Bee Swarm
Unterst√ľtzt mehrere Remote Tracker
Scriptsprache um Korrelationen zu anderen Kanälen oder Sensoren herzustellen

Anwendungsbeispiele

– Marktforschung
– Software Usability
– Usability-Tests von Webseiten
– Anzeigen Tests
– Tests von Fahrkartenautomaten oder Info Terminals
РÜberwachungsräume
– Design Kliniken
– Verhaltensforschung
– Forschung in den Bereichen Lesen und Erfassen von Texten
– Kommunikationsforschung
– Entwicklungspsychologie
– Neurowissenschaft
– Blicksteuerung in Echtzeit

Download data sheet