ERGONEERS
DE | EN

Zubehör

Durch die Marker-Technologie von Ergoneers lässt sich die Auswertung von Eye Tracking-Daten deutlich beschleunigen. Sie ermöglicht Kennwerte wie z.B. Anzahl, kumulierte Dauer, Summe oder Durchschnitt aller Blicke u.v.m. auf ein AOI (Area of Interest) zu berechnen und diese auf Knopfdruck auszugegeben.

Automatisierte Auswertung mittels Markertechnologie

Auch bei Studien in dunkler Umgebung (Fahrsimulator, Innenräume, Nachtfahrten) lässt sich dank Infrarot-Marker die gleiche automatisierte Auswertung anwenden. Zeitintensive Frame-by-Frame Auswertungen gehören nun auch bei schwierigen Lichtverhältnissen der Vergangenheit an.

PRODUKT HIGHLIGHTS

– Voll integriert in die D-Lab Mess- und Analyseplattform
– Merklicher Geschwindigkeitsschub durch automatische Auswertung von Blickdaten
– Nahezu unbegrenzte Anzahl von Areas of Interest (AOIs) möglich
– Für Studien in dunkler Umgebung
– Stromversorgung wahlweise durch Batterie oder Netzteil
– Umfangreiches Montagematerial zur Anbringung enthalten

WIE FUNKTIONIERT ES TECHNISCH

Ergoneers Marker sehen aus wie QR-Codes und werden von der Szenenkamera des Eye Trackers an die Software Plattform D-Lab übertragen. D-Lab erkennt die Marker in Realtime und zeigt diese mit entsprechender Erkennung sowohl im Live-View als auch im Recording an. An das von den Markern gebildete Koordinatensystem lassen sich AOIs binden. Kennwerte zu den Blickdaten in diese AOIs lassen sich nun automatisiert auswerten. Damit all diese Möglichkeiten auch bei Nacht funktionieren haben wir die IR-Marker entwickelt. Die IR-Marker senden ein für das menschliche Auge unsichtbares Infrarotlicht aus, das von unserer Software-Plattform D-Lab erkannt und entsprechend ausgewertet wird. Damit lassen sich IR-Marker für Studien bei schlechten Lichtverhältnissen genauso einsetzen wie unsere Standard-Marker bei guten Lichtverhältnissen.

ANWENDUNGSBEISPIELE

– Automatisierte Auswertung von Eye-Tracking-Studien
– Automatische Berechnung von über 25 Blickkennwerten
– Studien zu Ausbildungszwecken in simulierter Umgebung
– Real-World-Studien bei Nacht
– Studien bei schwierigen Lichtverhältnissen

Download technische Daten IR-Marker Flyer